Forschung und Wissenstransfer Wer forscht was?  
   
 



Informationen zur Datenbank
 

 

Pflege / Korrektur von Informationen

Struktur der Datenbank „Wer forscht was“

Die Datenbank orientiert sich an der Struktur der Universität Leipzig, einzusehen etwa im aktuellen Personalverzeichnis der Universität Leipzig.

Ausdrückliches Ziel der Datenbank ist es, bei mehreren Professuren in einer Einrichtung jeder Professur die Möglichkeit zur Darstellung ihrer Forschungsaktivitäten zu geben. Bei Professuren wurde in der Regel das Berufungsgebiet als Bezeichnung des Datensatzes benutzt.

Der Datensatz für eine Einrichtung besteht aus den Angaben

  • Bezeichnung der Einrichtung,
  • Angaben zum Leiter,
  • Kontaktdaten,
  • Forschungsgebiete,
  • Technische Ausstattung und
  • Kooperations- und Leistungsangebote

Die Untergliederung von Einrichtungen und die Zuordnungen zu anderen Einrichtungen ist in jedem Datensatz angegeben.

Bei der Darstellung des Universitätsklinikums Leipzig ergeben sich einige Besonderheiten, die sich aus dem Berufungsverhältnis der Hochschullehrer ergeben. In der Medizinischen Fakultät sind die Berufungsgebiete der Hochschullehrer aufgelistet unter: Professuren (Institute bzw. Kliniken am Universitätsklinikum)

Beachten Sie bitte, daß die Informationen auch für andere Datenbanken der Universität Leipzig benutzt werden, so etwa für die Adreßdatenbank des Dezernates für Öffentlichkeitsarbeit und Forschungsförderung und für die Internet-Datenbank „Lageplan der Einrichtungen“.

Pflege und Korrektur von Informationen

Alle Informationen wurden, z.T. automatisiert, aus der bisherigen Internet-Darstellung von „Wer forscht was“ übernommen. Hierbei wurde die aktuelle Struktur der Universität berücksichtigt.

Zur Pflege und Korrektur der Daten übermitteln Sie bitte der Forschungskontaktstelle die entsprechenden Änderungen. Unabhängig davon wird Sie die Forschungskontaktstelle einmal im Jahr zur Überprüfung Ihrer Daten auffordern.

  1. Veränderungen in der Struktur untergliederter Einrichtungen
    Für Veränderungen in der Struktur einer Einrichtung teilen Sie bitte die neue Struktur der Einrichtung vollständig mit. Bitte sichern Sie hierbei, daß unbedingt alle Professuren der Einrichtung aufgeführt sind.
  2. Veränderungen in den Informationen einer Einrichtung
    Geringfügige Änderungen können Sie durch handschriftliche Eintragungen auf dem Ausdruck der Einrichtung mitteilen.
    Umfangreichere Änderungen teilen Sie bitte in elektronischer Form per E-Mail oder Diskette mit.

Anregungen zur weiteren Qualifizierung der Datenbank

Die Forschungskontaktstelle ist an Ihren Vorschlägen zur weiteren Qualifizierung der Datenbank interessiert. Es ist vorgesehen, diese zusammenzufassen und nach Absprache mit der Software-Firma schrittweise zu realisieren. Bitte teilen Sie uns Ihre Vorschläge per E-Mail an fkst@uni-leipzig.de mit.

 
 

Ansprechpartner

 

Roland Krause
rkrause@uni-leipzig.de

Dezernat für Öffentlichkeitsarbeit und Forschungsförderung
Forschungskontaktstelle
www.uni-leipzig.de/dezernat6

 
 
 

Realisierung

 
i-fabrik GmbH, Leipzig
www.ifabrik.de
 
home Forschungskontaktstelle, fkst@uni-leipzig.de, 07.01.2004